Schnüffeln in fremden Welten

Sind Sie eigentlich auch so neugierig? Also ich bin total neugierig! Die berühmt berüchtigte Else Kling aus der Lindenstraße ist nichts gegen mich! Ich finde es spannend, neue Menschen kennenzulernen und mehr über sie zu erfahren. Was sie tun, was ihnen gefällt, wo sie herkommen und was sie sonst noch so antreibt. Im Ausfragen bin ich Weltspitze. Wie ein mikroskopisch kleiner Spion dringe ich in Ihre Köpfe ein und habe im Nullkommanix die Information, die ich wollte.

Nachts im Museum

Wenn ich abends auf dem Heimweg noch ein wenig durch die Straßen schlendere, fällt mein Blick dabei auch schon in das ein oder andere Wohnzimmer. Für kleine Schnüffler wie mich ein wahres Fest. Da sitzen sie an ihren gedeckten Tischen, vor ihren flimmernden Fernsehern, an ihren Rechnern oder hängen ihre Wäsche auf dem Balkon auf. Wunderbar! Für mich ist so ein Spaziergang wie ein Ausflug ins Museum oder in den Zoo. Hier kann man den Homosapiens in seiner gewohnten Umgebung, Pardon Wohnung, sehen. Ist das Rollo nicht gerade runtergezogen, kann man die seltene Spezies der Müllers, Meyers und Hagens bei ihren alltäglichen Verrichtungen bestaunen. Nur einen kleinen Blick beim Vorbeigehen. Hinter dem Gebüsch lauern, ginge dann doch zu weit! Jede Nacht öffnet sich für mich eine andere kleine Welt, öffnet eine andere Tür die Pforten zu meinem eigenen Museum.

Wohnungsbesichtigungen für kleine Schnüffler

Imagefilm produzieren Parkett Berlin Depersonalisation Hilfe Trockeneisstrahlen Baumfällung Netzersatzanlage Isolierschlauch Bifokale Brille TR ZU Deklaration getragene Slips

Noch so ein Hobby von mir: ich liebe Wohnungsbesichtigungen. Meine eigene Wohnung ist mir nämlich zu langweilig also schaue ich mir gerne an, was man noch so haben könnte. Im Internet wird sich schnell durch die Vielzahl von Immobilien in Leipzig durchgeklickt, bis ich meine Traumwohnung, mein neues Einfamilienhaus oder meine Eigentumswohnung gefunden habe. In den Immobilienportalen gibt es unzählige Makler, die Wohnungen verkaufen oder zur Miete anbieten. Hier kann ich meine neue Wohnung ganz einfach schon mal auf Bildern anschauen und dann mit einem Immobilienmakler einen Besichtigungstermin ausmachen.

Makler in Leipzig gibt es wie Sand am Meer und man hat schnell für sich eine Wohnung gefunden. Will man eine Eigentumswohnung oder ein Einfamilienhaus kaufen, hilft der Makler natürlich auch bei der Vermittlung und dem Kaufabschluss. Umgekehrt bekommt man hier auch Hilfe, wenn man seine alte Wohnung verkaufen möchte. Und es gibt so viele wunderschöne Immobilien in Leipzig, die alle auf einen fürsorglichen Mieter warten. Am liebsten würde ich sie alle anschauen. Bleibt mir wohl nur mein nächtlicher Museumsrundgang. Oder?